Unsere Hausrunde

Ich konnte es gar nicht glauben: Gestern schien die Sonne!

Der Schnee, der unsere Touren seit Anfang Februar beharrlich zusammen mit seinem Kumpel, dem Eis auf den Wegen, begleitet, ist an den ersten Stellen der „Wärme“ zum Opfer gefallen.

Das erste Grün nach den vielen Wochen nur mit Schnee

Sogar die allerersten Hasel-Blüten konnten wir entdecken.

Die erste Hasel-Blüte

Und so hatten wir drei eine vergnügliche Tour auf unserer „Hausrunde“ zum Briefkasten über knapp 7 km.

Ihr geht vielleicht nur durch den Vorgarten oder habt den Briefkasten sogar direkt an der Haustür? Aus dem Grunde haben wir auf eine Tageszeitung verzichtet 🙂 OK, der direkte Weg zum Briefkasten ist nur knapp 2 km lang (eine Strecke), aber wer geht schon gerne hin und zurück? Wir gehen lieber eine Runde.

Euer Team von Wandern-in-Schweden 🙂

2 Kommentare zu „Unsere Hausrunde“

  1. Hallo Oldenburg!
    Ja, das war gestern und heute haben wir wieder 15 cm Neuschnee… aber irgendwann kommt er bestimmt, der Frühling. Ich werde davon berichten! LG

  2. Hallo Ihr Lieben,
    Klasse – Euch an Deinem Ehrentag – eine wundervolle Zeit. Der Frühling naht also auch bei Euch.
    Herzliche Grüße aus Oldenburg ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.