Wer schreibt hier?

2 Füße und 8 Pfoten

Ich heiße Bärbel und bin täglich auf den Wegen und im Wald rund um die beiden Seen Bolmen und Unnen unterwegs.

Auf meinen privaten Touren begleiten mich immer meine beiden Hunde: Hurley, mein Bodyguard, ist ein Riesenschnauzer-Rüde

Riesenschnauzer Hurley

und Seven, der kleine Kisten-Kobold, ist eine Hündin aus dem bulgarischen Tierschutz.

Kistenkobold Seven

Ich liebe die Ruhe und Einsamkeit in der Natur und bin wahrscheinlich schon ein wenig seltsam, weil ich lieber

  • zu Fuß gehe, als mit dem Auto zu fahren,
  • Kajak fahre, als Motorboot,
  • Obst und Gemüse esse, als Fleisch aus Massentierhaltung
  • draußen bin, als vor dem Fernseher zu sitzen
  • Wildkräuter sammel, als Fertiggerichte zu essen

Diese Veränderung hat Schweden bewirkt. Früher war ich auch der Meinung, daß „höher – schneller – weiter“ der einzige Weg ist, heute erscheint mir das völlig unsinnig.

Mir ist ein achtsamer Umgang mit der Natur sehr wichtig. Ich freue mich immer wie ein Schneekönig, wenn es mir geling auf meinen Wanderungen so unauffällig zu sein, dass die Wildtiere meine Anwesenheit gar nicht bemerken und in ihren täglichen Verrichtungen ungestört fortfahren. Ich stehe dann und staune, wie sie es schaffen zu überleben, während wir der Meinung sind Zentralheizungen und Tiefkühlpizza zu brauchen.